Archive for the 'Netzwelt' Category

Victor Santal – Harfen-Spiel in Madrid

Montag, März 18th, 2013

Falls ihr mal chillige Harfen-Musik hören wollt, zieht euch das Youtube-Video von „maciuzfcb“ rein, dass er in Madrid aufgenommen hat und in HD Victor Santal beim Harfen-Spiel gefilmt hat. Kann der Mann echt gut und klingt richtig schön:
Set 1: https://www.youtube.com/watch?v=6vYALUr1ado
Set 2: https://www.youtube.com/watch?v=wRqqdkmuLqI
Set 3: https://www.youtube.com/watch?v=364al4S7sCk
Set 4: https://www.youtube.com/watch?v=SHEQDUkOb9c

Ebay Auktion für einen guten Zweck: Broilers-Pullover

Sonntag, Oktober 14th, 2012

Im folgendem möchte ich eine 20 € Spende an den Ferienland e.V. dokumentieren um Ideen und Anregungen für Nachahmer zu liefern.
Ich hatte einen alten Pullover der durchaus noch schick war bei Ebay eingestellt und habe im Anschluss den Erlös der Auktion an einen gemeinnützigen Verein gespendet, der mit Kids ins Ferienlager fährt.
Link zur Auktion:
http://www.ebay.de/itm/180982754094?ssPageName=STRK:MESOX:IT&_trksid=p3984.m1559.l2649

Auktionstext im Klapptext.

(mehr …)

Has the large hadron collider destroyed the world yet?

Dienstag, April 13th, 2010

Immer gut mal zum nachschauen oder Perma-F5-Drücken: hasthelargehadroncolliderdestroyedtheworldyet

Urheberrecht / Vervielfältigung – EXPLIZIT

Sonntag, Juni 21st, 2009

Damit es vielleicht doch der ein oder andere Besucher liest, an dieser Stelle ein paar Worte zum Urheberrecht und dem Klauen vom geistigen Eigentum anderer Leute.
Diese Zeilen habe ich eben unter About hinzugefügt:

Noch ein Wort zu den Inhalten des Blogs. Im Impressum liest es sich:

Copyright:
Nachdrucke und Vervielfältigungen, gleich welcher Art, sind – auch Auszugsweise – nur mit schriftlicher Genehmigung des oben genannten Herausgebers gestattet.

Das ist kein Ulk oder billig kopierte Standardphrasen. Vermehrt schreibe ich in letzter Zeit Leute im Netz an, die Artikel und Howtos von mir einfach kopieren und auf ihren Internetseiten online stellen. Ich habe eigentlich wenig Lust, jedem eine Predigt über Urheberrecht und Anstand zu halten. Wenn ihr meint, meine geistigen Ergüsse weiter verbreiten zu wollen, setzt bitte einen Link auf den entsprechenden Eintrag in meinem Blog. Darüber freue ich mich.
Wer Texte nur kopiert und auf der eigenen Seite online stellt, macht sich im ersten Sinne strafbar (ich habe bisher niemanden abgemahnt) und darüber hinaus – und das zählt für mich an der Stelle mehr – müllt er das Internet mit doppelten und kopierten Informationen zu. Bereichert das Netz durch eigene Inhalte, oder setzt Links. Davon lebt das Netz, nicht vom kopieren!

Menschen sind ferngesteuert! Investiert in Immobilien!

Sonntag, April 5th, 2009

Habe soeben beim Morgen-Rundgang 2 interessante Artikel gefunden: im ersten geht es darum, dass es tschechischer Forscher Zusammenhänge zwischen Parasitenbefall und Verhaltensänderung festgestellt hat. Irgendwie unheimlich, wenn man sich vorstellt, dass das eigene Verhalten und Persönlichkeit prägende Verhaltensweisen fremdbestimmt sind oder zumindest durch einen Erreger / Krankheit verändert werden. In 10 – 20 Jahren dann (Juchu! Ich werde es noch erleben!) finden wir dann alles über das Gehirn raus und haben den Beleg: Menschen sind doch ferngesteuert.
Neulich las ich schon, dass wir bald Pillen bekommen, mit denen wir weniger schlafen müssen.
Gut wäre dann, wenn jemand noch Pillen auf den Markt wirft, die das Konsumverhalten der Menschen beeinflussen. Dann werden wir vielleicht dennoch von der Hyper-Inflation verschont. Gut gemeinter Rat an den geneigten kumbula-Leser: Kauft Immobilien!

Dann war es wohl doch nicht strafbar…

Donnerstag, August 14th, 2008

Wie hier bereits schon mal erwähnt, gab es ja diese Geschichte mit dem Hackerparagraphen und dem Tool-Upload. Der Vollständigkeit halber möchte ich hier festhalten, dass die Geschichte zu Ende ist, weil das Verfahren eingestellt wurde (ohne dabei Grundlegendes zu klären).
Nachzulesen hier im spitblog.
Fiel mir heute wieder ein und sah dazu mal nach.

Nach Party: Haus verwüstet – Bild.de

Montag, März 24th, 2008

Ich lese ja normalerweise nicht auf bild.de rum, aber man hat mir diesen grandiosen Link zukommen lassen:
Nach Party: Haus verwüstet – Bild.de
Sowas wollte ich auch schon immer mal mitmachen. 😀

heise online – Und ich sach noch: Bitte nicht auf diese E-Mail antworten

Sonntag, März 23rd, 2008

Schnell zu Ostern die ultimative Morgen-News:
heise online – Und ich sach noch: Bitte nicht auf diese E-Mail antworten
Lesen!

EINKAUFEN IN WIEN: Quo vadis, Kapitalismus?!

Montag, März 10th, 2008

Der Linktipp des Tages:

http://www.spiegel.de/spam/0,1518,540038,00.html

Ein Schild sagt mehr als 1000 Worte. Aber sind Schilder wirklich immer verkaufsfördernd?

Kot an der Wand

Dienstag, Januar 8th, 2008

Nicht drücken wenn du

  • gerade gegessen hast
  • gerade isst
  • einen zarten Magen hast
  • den Titel nicht ernst nimmst
  • Ansonsten trau dich und drück mich