Archive for the 'verkackt' Category

Quote of the Day: Rund-SMS

Montag, März 18th, 2013

Zur Abwechslung mal ein SMS-Zitat von dieser SMS-Seite, da habe ich gelacht:

23:58 Hey ihr Lieben, ich wünsche Euch, Eurer Familie und alle Menschen die ihr lieb habt ein gesundes, erfolgreiches und glückliches neues Jahr. Gruß R
02:06 fick dich du arschloch und deine rund sms!

Original-Link

Es irritiert mich…

Mittwoch, März 24th, 2010

…wenn ich mit Kunden telefoniere und diese während unseres Gesprächs auf die Tasten drücken und ich ständig ein „TÖÖÖÖÖT“ im Ohr habe während ich spreche. Aber gut, was erlebt man nicht alles in diesem grandiosem Job.
Neulich zum Beispiel, ich stellte dem Kunden eine Frage, wurde mir wütend entgegen geschleudert ich wäre wohl von der Stasi oder vom KGB gefolgt von einem wütendem Hörerknallen.
Nun gut, weiter geht’s mit dem Tag!

verkackt 37

Donnerstag, September 4th, 2008

Aus der Bedienungsanleitung eines Wasserfilters:

Hinweis: Dieser Beitrag wird aus kosmetischen Gründen um 11:11 publiziert.

Was stimmt hier nicht?

Freitag, August 29th, 2008

Finde den Fehler:

Aus Anjas Bücherregal. 😉

verkackt 36

Dienstag, August 12th, 2008

Wieder eine dieser „außerordentlichen“ Sponsoringanfragen.
Rechtschreibung und so wie im Original und so, is klar, ne.
Für den unbedarften Leser der wissen möchte wie man es NICHT macht.

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir suchen einen Sponsor für unsere vom 23.05.08-25.05.08 stattfindende Lan Party in ZENSIERT.

Hier werden ca 25 -30 Spieler anwesend sein.

Es handelt sich hierbei um die Anfänge der Lan- Veranstaltungen, für die Zukunft sind weitere größere Events geplant.

Wir würden uns freuen sie von anfang an als Sponsor mit dabei zu haben.

Des weiteren sucht unsere Spielergemeinschaft (Battlefield2) einen Sponsor für einen Ranked BF2 Server.

Derzeit- bis zum 17.06.08 wird unser Server noch Gesponsert,

Die kosten betragen ca. 800€ pro Jahr.

Vielleicht möchten Sie uns wenn auch nicht ganz, mit einer Spende unterstützen.

Denn jeder €uro zählt.

Info`s auf unserer HP (www.ZENSIERT.com) oder bei unserem Partnerclan (www.ZENSIERT.de)

Im Serverfeld und auf beiden unserer gut besuchten Homepage`s würde sich sicherlich Platz für Ihre Werbung finden,.

Täglich nutzen viele Internetuser unseren Server und auch unsere HP sowie auch die unseres Partnerclans.

Über eine Rückantwort würden wir uns sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

i.A

ZENSIERT

Sponsorenbeauftragter der ZENSIERT

[IMG]http://www.ZENSIERT.net/upload/ZENSIERT.gif[/IMG]

verkackt 35

Montag, März 31st, 2008

Mit 3,75 Promille am Steuer und trotzdem Freispruch:
3,75 Promille am Steuer – Freispruch – Recht – Recht-News – Kuriose Urteile – ChannelPartner

Weisheit des Tages 6

Samstag, März 29th, 2008

Unsere Fehler sind Entwürfe zu noch nicht recht ausgebildeten Vorzügen.

ERNST WILHELM ESCHMANN

Weisheit des Tages 5

Mittwoch, März 26th, 2008

Winston Churchill: „Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.“

verkackt 2

Dienstag, Januar 15th, 2008

Tja, WordPress-Update hin und her, das Tagging-Plugin hat es schwer.

Bis auf weiteres ist die schöne Tag-Cloud rechts also gestrichen.

Blöde Scheiße. Kotz ich lang, als ob man nicht genug zu tun hätte. Ein Dutzend Blogs und überall geht diese Scheiße nicht. GNAA!

wlaiqoz7ugwq89p7gsef(E&T/=(/%)$&)%R)/$“!%&)&!“$

verkackt 3

Mittwoch, November 21st, 2007

Immer Ärger mit dem Zustelldienst…

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe nun bereits zum zweiten Mal eine Sendung an meine neue Adresse erhalten und bin zum zweiten Mal SEHR unzufrieden mit dem zuständigem Zusteller hier vor Ort.
Ich kenne TBT als zuverlässiges und verantwortungsbewusstes Unternehmen welches Kundenwünsche und -zufriedenheit hoch einstuft.
Ihr lokaler Partner, der den ZENSIERT in ZENSIERT bestellt, hält jedoch offenbar gar nichts von Kundenkontakt.
Es ist bereits zum zweiten Mal passiert, dass ich eine Sendung die direkt an mich adressiert ist, mit Paketklebeband (!) an der Haustür meines Mehrfamilienhauses (in einer belebten Geschäftsstraße) befestigt vorgefunden habe.
Ich bin an beiden Tagen der Zustellung der Sendungen anwesend gewesen und habe definitiv keinen Zustellversuch verpasst, es gab ihn einfach nicht.
Ich empfinde diese Verfahrensweise als Frechheit und Zumutung und kann das ganz offen als leichtsinnig und kurzsichtig bezeichnen.
Ich fürchte, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis ich wichtige und dringende Sendungen verpasse weil sie mir gestohlen werden.
Darüber hinaus hat es einen sehr persönlichen und faden Beigeschmack, wie in diesen beiden Fällen mit meinen Waren umgegangen wurde.
Ich bitte eindringlich darum, auf die Arbeitsweise ihres lokalen Partners maßgeblich Einfluß zu nehmen.
Von Ihrer Antwort und Einflussnahme mache ich weitere Empfehlungen sowie eine etwaige Auftragsvergabe an ihr Unternehmen abhängig.
Hochachtungsvoll,
ZENSIERT