Windows Vista würgt EAX-Raumklang ab

TOP 

Immer größer wird die Vorfreude auf Vista, neben vielen bisher bekannt gewordenen Einschneidungen und Änderungen, gibt es unter Vista kein EAX-Sound mehr.
Das Feature mit dem es mit einer Soundblaster-Soundkarte in Battlefield 2 möglich war Gegner per Gehör zu orten und Fahrzeuge über die halbe Map zu hören, wird ein „Kollateralschaden“. Sauber gemacht, Creative guckt übrigens in die Röhre und sieht sein Kerngeschäft faktisch zerstört.
Wer mehr lesen will, schaut bei heise.de nach:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/81212

Leave a Reply