„Hackertools“: „Dann werden wir ja definitiv sehen, ob’s strafbar ist oder nicht.“ *Update*

TOP 

„BRAVO!“ kann ich da sagen und schmeiss mich weg.

Da hosted jemand einfach ein paar Tools und zeigt sich selber an um zu sehen inwieweit der „Hackerparagraph“ einschlägt oder nicht.

Die ganze Geschichte:

Originalpost auf spitblog.de
gulli.com

Viel Erfolg dabei!
Ich bin gespannt wie es weiter geht.

Update:
Mehr dazu und das Fax: auch auf spitblog.de

One comment to “„Hackertools“: „Dann werden wir ja definitiv sehen, ob’s strafbar ist oder nicht.“ *Update*”

  1. Comment by kumbula.net » Dann war es wohl doch nicht strafbar…:

    […] hier bereits schon mal erwähnt, gab es ja diese Geschichte mit dem Hackerparagraphen und dem […]

Leave a Reply